Fragen Sie Fred!

Tierische Hilfestellung

Im Jahr 2010 sollte die ESMG in ein neues Gewand gekleidet werden. In diesem Zusammenhang wollten wir uns auch ein geeignetes Firmentier zulegen. Haustiere sorgen schließlich für eine angenehme Atmosphäre und sind immer eine feine Sache.

Selbstverständlich sollte das Tier gut zu uns passen, unsere Organisation verkörpern und uns perfekt repräsentieren. Niedlich sollte es sein, aber nicht zu sehr. In jedem Fall aber sympathisch, extrem kompetent und auf eine subtile Art und Weise interessant. Vielleicht sogar ein wenig geheimnisvoll. Eine hochgradige Pelzigkeit war auch unumgänglich. Ganz besonders wichtig war uns aber sein Fachwissen in den Bereichen Explosionsschutz, Prozesssicherheit sowie Brandschutz und Gefahrstoffhandling. Ein abgeschlossenes Studium und langjährige Berufserfahrung setzten wir voraus.

Nun...hier geriet unser Vorhaben allmählich ins Stolpern...

Letzten Endes haben wir uns für einen pelzigen Freund entschieden, der zwar einen Großteil der oben genannten Voraussetzungen erfüllt, jedoch überhaupt kein Fachwissen in den Bereichen Exschutz, Prozesssicherheit, Brandschutz und Gefahrstoffhandling mitbringt. Hinweise zu einem abgeschlossenen Studium oder zu Berufserfahrung suchten wir in seinem Lebenslauf vergebens.

Der Blick seiner großen, vertrauenserweckenden Augen und seine gute Bekanntschaft mit zahlreichen Experten aus den vorgenannten Fachgebieten hat uns letztlich überzeugt. Seit dem gehört er zur ESMG-Familie und klärt Ihre Fragestellungen mit den jeweiligen Experten ab. Daher freuen wir uns sehr, Ihnen unseren Mitarbeiter im Bereich Kommunikation vorstellen zu dürfen. Bitte schön, Herr Fred: Fred

Sie können Fred direkt per email kontaktieren

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

oder diskutieren Sie online mit Fred und seinen Freunden

FacebookButton

 

 

 

Fragen Sie Fred!

 
Seminars coming soon

Die ESMG und Ihre Mitgliedsunternehmen präsentieren Ihnen ab heute das Ganzjahres-Seminarprogramm 2013.

Es kann HIER heruntergeladen werden. - > Seminarprogramm 2013

 

 inburex consulting

 

etea 


rembe safety + control

 

atex_logo

 

vdl industrial products

 

  grecon


willi jost institut